Karl-Heinz Könemund

Karl-Heinz Könemund

* 17.06.1923
† 31.01.2008
Erstellt von HNA Verlag Dierichs

1.732 Besuche

WERDEN SIE INHABER DIESER GEDENKSEITE UND VERWALTEN SIE DIESE.

Neueste Einträge (2)

Von trauer.de Redaktion (cs), Dachau

07.02.2008 um 20:56 Uhr von VRS
Im Alter von 84 Jahren ist der frühere Wahmbecker Bürgermeister und Fährmann Karl-Heinz Könemund verstorben. Zuletzt hatte Könemund seit einem Jahr in Baddeckenstedt bei einer seiner beiden Töchter gelebt. Geboren wurde er am 17. Juni 1923 in Wahmbeck. Dort betrieb er viele Jahre lang eine Landwirtschaft. Verheiratet war er zweimal, beide Frauen sind bereits gestorben. Von 1972 bis 1974 war er Bürgermeister der damals noch eigenständigen Gemeinde Wahmbeck, anschließend bis 1976 Ortsbürgermeister. Nach der Gemeinde- und Gebietsreform war er als CDU-Mann bis 1981 Mitglied im Ortsrat des Weserdorfes und saß zudem bis 1977 im Rat des Fleckens Bodenfelde. In Wahmbeck war er ab 1980 für 13 Jahre Fährmann auf der Weserfähre.

HNA

vom 05.02.2008