Wilhelm Schellhöh

Wilhelm Schellhöh

* 15.05.1942
† 24.05.2010
Erstellt von HNA Verlag Dierichs

356 Besuche

Neueste Einträge (4)

Kondolenz

Von L. Roth, Berlin

22.07.2011 um 14:45 Uhr
Leider habe ich erst jetzt erfahren, dass Wilhelm Schellhöh letztes Jahr verstorben ist. Vor zwanzig Jahren war ich einmal Auszubildender in seiner Buchbinderei. Auch wenn ich nicht bei dem Beruf geblieben bin, habe ich doch durch seine Schule einiges gelernt. Ruhe in Frieden

Von Barara Stodolski, Kassel

09.06.2010 um 10:00 Uhr von VRS
Liebe Familie Schellhöh, mein aufrichtiges Beileid. Ich bin sehr traurig, dass Herr Schellhöh so plötzlich verstorben ist. Er war immer so zuversichtlich und fröhlich, trotz seiner schweren Erkrankung. Er hat durch seinen selbständigen und kompetenten Einsatz in unserem Prüfungsausschuss über den normalen Rahmen heraus, den Prüflingen sehr geholfen und meine Arbeit sehr erleichtert. Ich bin sehr traurig, dass so ein lieber Mensch so früh unsere Welt verlassen musste. Barbara Stodolski Handwerkskammer Kassel Ist auch alles vergänglich auf dieser Erde, die Erinnerungen an einen lieben Menschen ist unsterblich und gibt uns Trost.

HNA

vom 26.05.2010

HNA

vom 26.05.2010